Auswahl eines guten TV-Ständers

Bei der Wahl eines neuen Fernsehers gibt es viele Herausforderungen, von denen die wichtigste darin besteht, das Modell mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. Hinzu kommt die Notwendigkeit eines geeigneten Schranks, denn nicht jedes Möbelstück kann als tv ständer dienen. Ein Schrank, der nicht hoch genug, zu niedrig oder nicht für den Innenraum geeignet ist, wäre nur eine Geldverschwendung. Darüber hinaus kann er auch zur Unterbringung anderer Geräte wie einer Set-Top-Box oder eines Players verwendet werden. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, wie man einen stilvollen und zuverlässigen TV-Ständer auswählt, damit er das Design des Raumes elegant ergänzt und Ihren Anforderungen entspricht.

WIE AUSWÄHLEN
Bevor Sie in den Laden gehen, müssen Sie die Eigenschaften der betreffenden Produkte studieren. Insbesondere die TV-Ständer unterscheiden sich nicht nur in den verwendeten Materialien, sondern auch in ihrer Konstruktion. Einige Modelle sind für die Installation auf dem Boden vorgesehen. In diesem Fall können sie mit einfachen Füßen oder Rädern ausgestattet sein, die es Ihnen ermöglichen, die Position des Fernsehers leicht zu verändern und ihn sogar ohne großen Aufwand im Haus zu bewegen. Standschränke können entweder gerade oder gewinkelt sein.

Einige Modelle ähneln klassischen Ständern, werden aber nicht auf dem Boden, sondern an der Wand montiert. Funktional wiederholen diese Modelle in der Regel die klassischen Standmodelle, erleichtern aber durch das Fehlen von Beinen die Reinigung in der Wohnung (z. B. hilft das Fehlen von Stützen, Hindernisse zu beseitigen, die den Staubsaugerroboter an der Arbeit hindern). Und unter ästhetischen Gesichtspunkten ist die Wahl eines Sockels viel attraktiver.

Beachten Sie auch, dass sich alle Ständer in den Materialien unterscheiden, was sich nicht nur auf die Zuverlässigkeit und Haltbarkeit des Produkts, sondern auch auf das Design auswirkt. In diesem Fall sollten Sie sich auf Ihre eigenen Vorlieben verlassen und nicht einen minderwertigen Artikel kaufen. Aber er sollte groß genug sein, damit Sie sich keine Gedanken über die Aufbewahrung von Plattenspielern, Spielkonsolen, Filmsammlungen und anderen Gegenständen machen müssen, die immer bei Ihrem Fernseher sein sollten.

BODENSTÄNDER: MIT RÄDERN, GLAS, HOLZELEMENTE
Qualitätsschränke können 10-15 Kilogramm oder mehr wiegen. Wenn Sie dazu noch das Gewicht von Kisten mit CDs, STBs, TV und anderen Geräten addieren, kann das Gesamtgewicht leicht 50 Kilo überschreiten. Zweifellos bewegt niemand gerne eine so schwere Last im Haus, wenn er oder sie des Fernsehers an seinem ursprünglichen Standort überdrüssig wird. In diesem Fall ist ein Schrank auf Rädern eine gute Lösung. Sie eignet sich auch für Benutzer, die aus mehreren verschiedenen Winkeln fernsehen, was ein ständiges Neupositionieren des Bildschirms erfordert.

Apropos Material: Holz ist eines der langlebigsten und hochwertigsten. Vielleicht sind diese Modelle heute die vielfältigsten, so dass Sie leicht eine Lösung finden können, die perfekt zu Ihrem Interieur passt. Stilistisch sind Holzschränke näher an der Klassik, aber es gibt auch modernere Produkte auf dem Markt. Achten Sie auch auf Türen, wenn Sie Geräte und andere Gegenstände verstecken möchten.

Modelle aus Glas sind ästhetisch ansprechender, vor allem wenn es um Hightech und andere neue Trends im Innenraum geht. Wenn Sie auf der Suche nach einem guten TV-Ständer sind, wenn es um Ihre Raumgestaltung geht, dann ist diese Option genau das Richtige für Sie. Glas ermöglicht eine größere Leichtigkeit und Luftigkeit. Sie können es jedoch nicht für eine große Menge von Gegenständen verwenden, da deren Aussehen in kürzester Zeit ruiniert wird. Ein weiteres Plus von Glas bei TV-Ständern ist die Langlebigkeit und die vielfältigen Möglichkeiten der Dekoration. Achten Sie jedoch auf die Ecken des Produkts, da diese schärfer sein können als bei Holzmöbeln. Für den durchschnittlichen Benutzer ist dies wahrscheinlich kein Problem, aber in Wohnungen mit kleinen Kindern ist es besser, auf die Sicherheit zu achten.

Wenn Sie mehr Freiheit bei der Steuerung der Positionierung des Fernsehers benötigen, aber die Option mit Rädern nicht mögen, dann können Sie Modelle mit Halterungen wählen. Sie können die Wandmontage vergessen, die nicht immer eine Option ist. Zum Beispiel in einer Mietwohnung oder wenn Sie viel umziehen, ist eine Wandhalterung einfach keine Option. Ständer dieses Typs ermöglichen es Ihnen wiederum, die Höhe und sogar die Neigung des Fernsehers einzustellen, wenn es sich um fortschrittliche Modelle

handelt. Und natürlich sind sie mit praktischen Ablagen für andere Geräte wie Plattenspieler oder Konsolen ausgestattet.

WANDHALTERUNGEN: FACHBÖDEN, KONSOLEN

Die einfachste Art des Wandständers sind die Konsolen. Sie sind die einfachste Möglichkeit, Ihren Fernseher an die Wand zu hängen. Ihre Funktionalität kann jeden zufriedenstellen. Moderne Halterungen können beispielsweise ein enormes Gewicht aushalten und sich in jedem Winkel drehen und neigen. Bei einigen Modellen können Sie den Fernseher sogar in den Hochformatmodus versetzen, was bei keinem klassischen Gehäuse möglich ist.

Als Alternative zur Halterung können Sie verschiedene Ablagen verwenden. Sie sind wahlweise aus Holz, Glas oder Metall erhältlich, halten verschiedenen Belastungen stand und haben eine kleine Größe, um nur Ihren Fernseher unterzubringen, und eine große Arbeitsfläche, um all Ihre Geräte problemlos unterzubringen. Diese Produkte können jedoch in der Regel nur ein sehr bescheidenes Gewicht tragen und sind nicht für große Fernsehgeräte geeignet.

SCHLUSSFOLGERUNG
Natürlich haben wir nicht alle Funktionen der Montage eines Fernsehers auf Ständern überprüft. Aber die wichtigsten Nuancen und Parameter solcher Produkte sind in diesem Artikel vollständig berücksichtigt worden. Wenn Sie zusätzliche Schwierigkeiten haben, können Sie sich jederzeit an einen Berater im Shop wenden. Sie helfen Ihnen bei der Auswahl eines TV-Ständers und informieren Sie über die Funktionalität des jeweiligen Modells, das Ihnen gefällt. Berücksichtigen Sie jedoch in jedem Fall den Stil des Raumes, in dem Sie den Schrank aufstellen werden, sowie die Anzahl der Geräte und anderer Dinge, die Sie voraussichtlich in seinen Fächern unterbringen werden.